Lage und Umgebung

Unsere Ausflugstipps

 

 

Gleich ums Eck

 

Center Parcs Ferienpark Allgäu - der große Ferienpark mit großem Aqua Mundo (5 Wasserrutschen), offen auch für Tagesgäste; nur 11 Kilometer von uns entfernt

 

Schloss Zeil - Das Schloss selbst ist nicht öffentlich zugänglich. Die Parkanlage und die Aussichtsterrasse mit herrlichem Alpenpanorama können jedoch jederzeit betreten werden.

 

Flugplatz Unterzeil - Beobachten Sie die landenden und startenden Maschinen; wenn Sie Glück haben, erleben Sie eine Transall bei ihren Start- und Landeübungen.

 

Elektrotechnisches Museum - Eichenstraße 1, nach Absprache Telefon 0 75 61 / 91 20 47

 

Kino - Bachstraße 10, Programm donnerstags bis montags

 

Naturfreibad Stadtweiher - Kemptener Straße 65 - von Mai bis September bei gutem Wetter täglich ab 8.30 Uhr geöffnet

 

Museum im Bock - Gänsbühl 9 - mittwochs 14 bis 17 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr geöffnet

 

Standkonzerte - von Mitte Mai bis Ende September jeden Freitag um 20 Uhr auf dem Kornhausplatz

 

Kneipp'sche Wassertretanlage - Balterazhofer Straße, von Anfang April bis Ende September

 

 

 

(K)eine halbe Autostunde von hier

 

Isny - mit seiner Prädikantenbibliothek (von Ostern bis zum 31. Oktober jeden Mittwoch um 10.30 Uhr Führung ab der Nikolaikirche), seinem Schloss samt Museum und seinen Türmen und Toren

 

Bad Wurzach - mit seinem Naturschutzzentrum, dem Wurzacher Ried (eines der größten noch intakten Hochmoorgebiete Europas) und seinen Kureinrichtungen

 

Memmingen - mit seiner Altstadt mit den vielen Shoppingmöglichkeiten

 

Bad Waldsee - mit seiner kleinen, aber feinen Altstadt mit zahlreichen Boutiquen und seinen Kureinrichtungen

 

Wangen - mit seiner Altstadt, die ein malerisches, geschlossenes Ensemble mit Gebäuden vom frühen Mittelalter bis zum späten Barock bildet

 

Lindau - mit seiner malerischen Altstadt auf der Insel und seiner Bodenseepromenade mit mehreren Fährverbindungen nach Vorarlberg und in die Schweiz

 

 

Wenn's noch etwas weiter weg sein darf

 

Kempten - mit historischer Altstadt und der ehemaligen Fürstäbtlichen Residenz

(30 Kilometer, 40 Minuten)

 

Oberstaufen - mit seinen alpinen und nordischen Skigebieten

(40 Kilometer, 45 Minuten)

 

Biberach - mit seinen Patrizierhäusern und dem Jordanbad

(45 Kilometer, 50 Minuten)

 

Scheidegg - mit Skywalkpark und Wasserfällen

(50 km, Fahrtzeit 40 Minuten)

 

Ravensburg - die Stadt der Türme und Tore

(50 Kilometer, 40 Minuten)

 

Bregenz/Österreich - mit seinem Hausberg, dem Pfänder

(50 Kilometer, 40 Minuten)

 

Friedrichshafen - mit Zeppelin-Museum, Dornier-Museum und Seepromenade

(60 Kilometer, 45 Minuten)

 

Oberstdorf -  inmitten der Alpen und mit seiner Flugschanze

(75 Kilometer, 70 Minuten)

 

Ulm - mit gotischem Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt

(80 Kilometer, 50 Minuten)

 

Füssen - mit Schloss Neuschwanstein

(80 Kilometer, 70 Minuten)

 

Insel Mainau - die Blumeninsel im Bodensee

(90 Kilometer, 80 Minuten + Fähre)

 

St. Gallen/Schweiz - eine knappe Stunde in die Eidgenossenschaft

(100 Kilometer, 70 Minuten - Vignette nötig)

 

Vaduz - der Kleinstaat Liechtenstein mitten in den Alpen

(100 Kilometer, 70 Minuten - Vignette nötig)

 

München - die bayerische Landeshauptstadt

(140 Kilometer, 90 Minuten)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jacqueline Franke-Lang